Kosten:20*

Mittwoch, 24.03.2021
Dauer: 20:00 bis 22:00


Online

Wenn Kinder keine Grenzen mehr akzeptieren – nach der Haltung von Jesper Juul

Wenn die persönlichen Grenzen von Kindern nicht wahrgenommen werden, kann dies eine Ursache sein warum Kinder aufhören mit den Erwachsenen zu kooperieren. Dies äußert sich oft indem Kinder Grenzen nicht mehr akzeptieren und Eltern das Gefühl haben, dass ihre Kinder keine Grenzen kennen.

Jesper Juul dazu: „Wenn Kinder aufhören zu kooperieren, dann wurde entweder ihre Kooperationsbereitschaft überstrapaziert oder ihre Integrität verletzt. Es geschieht niemals, weil sie nicht kooperieren wollen.“7

Kinder können von Geburt an ihre persönlichen Grenzen zeigen. Aber sie brauchen Erwachsene mit persönlichen Grenzen , die ihre Grenzen wahrnehmen und annehmen. Dadurch fühlen sich Kinder verstanden und sie lernen die persönlichen Grenzen von anderen zu achten und zu akzeptieren.

Allerdings bringt dies Konfliktpotential mit sich, da die Grenzen oft nicht erkannt werden. Dazu kommt, dass die persönlichen Bedürfnisse der einzelnen Familienmitglieder nicht überein stimmen und deshalb Grenzen werden überschritten. Es ist ein ständiger Balanceakt zwischen Kooperation und Integrität.

In diesem Online Vortrag spreche ich über Kooperation, Integrität und persönliche Grenzen: was das heißt, wie sie auf die Stimmung in der Familie wirken und wie Eltern die Integrität ihrer Kinder wahren können. Weiters stelle ich Werkzeuge von Jesper Juul vor, die Eltern helfen die Balance zwischen Integrität und Kooperation wieder herzustellen.

Begleitend zu diesem Online Vortrag, empfehle ich dir meinen Blogbeitrag „Kinder verstehen: Warum hört mein Kind nicht zu?“ und das Buch „Das kompetente Kind“ von Jesper Juul.

Zielgruppe

  • Eltern mit Kindern zwischen 0 und 10 Jahren
  • Familien, die viele Konflikte erleben und Wege aus diesen Konflikten suchen.
  • Eltern, die das Gefühl haben ihr Kind hört nicht auf sie und folgt ihnen nicht.

Ablauf

Der Vortrag findet über Zoom statt. Wenn du dich über das Online Anmeldeformular angemeldet und den Kursbeitrag bezahlt hast, bekommst du am Tag des Vortrags einen Link zum Zoom Meeting Raum und Passwort sowie weitere Informationen zum Ablauf des Abends von mir zugesendet. Mit diesem Link gelangst du direkt in den Meetingraum. Für weitere Informationen zum Ablauf des Online Vortrags klicke bitte hier. Wenn du das erste Mal Zoom verwendest, klicke hier für weitere Informationen.

Kosten

Für diese Veranstaltung können vom OÖ Familienreferat Elternbildungsgutscheine eingelöst werden. Die digitalen Elternbildungsgutscheine können hier eingelöst werden. Für die Einlösung von Elternbildungsgutscheinen in Papierform bitte ich um Kontaktaufnahme mit mir unter office@miteinander-wachsen.at

Alle Teilnehmer erhalten nach dem Online Vortrag eine Zusammenfassung als PDF Unterlage per Mail.

    Online-Anmeldung

    Hiermit melde ich mich verbindlich für den ausgewählten Vortrag an (Angaben mit einem * müssen ausgefüllt werden):

    männlichweiblich*

    Vorname*

    Nachname*

    Adresse*

    E-Mail-Adresse*

    Telefonnummer*

    Wie/wo bist du auf uns aufmerksam geworden?*

    Bitte wähle einen Vortrag aus*


    Vortragsdatum eintragen*

    Kosten: 20,00 EUR

    Ich melde mich hiermit verbindlich für den ausgewählten Vortrag an und bestätige, dass ich die Kosten in der Höhe von 20 Euro (Umsatzsteuerbefreit -Kleinunternehmer gemäß §6(1)27 UStG) nach akzeptiere.

    Anmerkung

    Durch Angabe meiner oben angeführten persönlichen Daten und Anklicken des Buttons "Anmelden" erkläre ich, die geltenden Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben und erkläre mich damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten, zum Zweck der Bearbeitung der Anmeldung gespeichert und verarbeitet werden.

    Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?*

    JA, ich bin einverstanden, dass von mir während des Vortrags Fotos gemacht werden dürfen, die dann auf Facebook bzw. auf der Website verwendet werden.