Warum Kinder nicht zu hören und Eltern oft nicht weiter wissen

Miteinander Wachsen Kind kooperiert nicht

Viele Eltern erleben täglich mühsame, anstrengende und herausfordernde Situationen mit ihren Kindern. Das Spektrum an alltäglichen Herausforderungen ist breit und reicht von A wie Anziehen in der Früh bis Z wie Zähne putzen am Abend. Egal was Eltern tun und ausprobieren, viele Kinder machen trotzdem nicht mit. Sie hören einfach nicht zu und folgend den Anweisungen, Erwartungen und Wünschen der Eltern nicht. In vielen Familien endet dies mit Schimpfen, Kommandieren, Vorwürfen und vielen anderen wenig liebevollen Umgangsformen. Aus meiner Sicht ist das verständlich, denn Eltern geben ihr Bestes und trotzdem machen die Kinder nicht mit. Aber auch die Kinder geben ihr Bestes. Denn sie folgen ihrer Intuition und orientieren sich an dem was sie fühlen und wahrnehmen. So zeigen sie destruktive und wenig liebevolle Verhaltensweisen in der Familie auf. Um diesen Konflikt zu lösen, hilft es Eltern das non-verbale Verhalten ihrer Kinder verstehen zu lernen.

Ziel und Themen dieses Online Kurses für Eltern

Dieser Online Kurs hilft Eltern das non-verbale Verhalten ihrer Kinder in mühsamen und herausforderten Alltagsituationen zu verstehen. Er gibt Eltern Werkzeuge an die Hand, die ihnen helfen mit ihren Kindern in Kontakt zu kommen und mit Alltagssituationen gelassener und liebevoller umzugehen. So entspannt sich der Familienalltag und die Beziehungen zwischen Eltern und Kindern wird gestärkt und liebevoller.

An jedem Abend biete ich den Teilnehmern die Möglichkeit ihre persönlichen Fragen und Herausforderungen mit ihren Kindern einzubringen, um von der Gruppe und von mir Input dazu zu bekommen. Dazu gibt es jedes Mal einen Themenbereich zu dem ich einen Impulsvortrag halte, damit Eltern das Verhalten ihrer Kinder besser verstehen lernen und mit Werkzeugen für einen liebenvolleren Umgang ausgestattet werden.

Die Themen dieses Online Kurses sind:

1. Wann machen Kinder im Alltag nicht mehr mit? – Über Kooperation und Integrität nach Jesper Juul

Wenn die persönlichen Grenzen von Kindern nicht wahrgenommen werden oder wenn Kinder zu lange und zu viel mit ihren Eltern kooperiert haben, kann dies eine Ursache sein warum Kinder aufhören mit ihren Eltern zusammenzuarbeiten. Um Eltern dafür zu sensibilisieren, spreche ich an diesem Abend über persönliche Grenzen, Integrität und Kooperation. Genauer gesagt: Was das ist und wie Eltern darauf achten können die Grenzen und Integrität ihrer Kinder zu wahren, damit die Kinder im Alltag wieder mitmachen und kooperieren können. Aber auch über die persönlichen Grenzen der Eltern werden wir uns unterhalten.

2. Was wollen Kinder mit ihrem Verhalten den Eltern sagen? – Prozesse in der Familie und Kompetenzen der Kinder

In dieser Einheit geht es darum verstehen zu lernen warum Kinder so handeln wie sie handeln und was sie mit ihrem Verhalten sagen möchten. Denn das Verhalten von Kindern macht immer Sinn, auch wenn Eltern es nicht oder nicht gleich verstehen. Ich spreche über die Kompetenzen der Kinder – ihre Empfindsamkeit, ihr intuitives Verhalten und über Prozesse in der Familie.

3. Werkzeuge 1: persönliche Botschaften, Zeit geben und Vertrauen

Damit Kinder im Alltag mitmachen können und das Familienleben entspannter ist, gibt es Werkzeuge für Eltern, die sie dabei unterstützen. In dieser Einheit spreche ich über die magische Wirkung von persönlichen Botschaften, Zeit geben und Vertrauen. Diese Werkzeuge helfen in Kontakt miteinander zu kommen. Dadurch können Kinder mit ihren Eltern wieder leichter zusammenarbeiten.

4. Werkzeuge 2: Anerkennung und Wertschätzung

Ein Grundbedürfnis ist es wahr- und ernst genommen zu werden. Durch Ankerkennung und Wertschätzung können Kinder diese Erfahrung machen. Was Anerkennung und Wertschätzung sind, wie sie sich von Lob unterscheiden und wie Eltern diese ihren Kindern geben können, stehen im Zentrum dieses Abends.

Dieser Online Kurs ist für Eltern, die …

… im Alltag das Gefühl haben, dass ihr Kind ihnen nicht folgt und zuhört.
… alles Mögliche in einer mühsamen Alltagssituation ausprobiert haben und neue Ideen und Wege suchen.
… spüren, dass ihr Kind ihnen etwas sagen möchte, aber nicht wissen was.
… lernen möchten ihr Kind besser zu verstehen und es mit seinen Bedürfnissen ernst nehmen möchten.
… das Selbstgefühl ihres Kindes stärken möchten.
… ein entspanntes und gelasseneres Familienleben haben möchten.
… offen sind für neue Wege in der Kindererziehung.

Trifft dies auf dich zu?
Dann sei dabei und lerne dein Kind besser verstehen.

Jetzt anmelden

Wie läuft dieser Online Kurs ab?

MIteinander Wachsen Online Kurs Kinder verstehen

Sobald sich Interessierte für den Online Kurs über das Anmeldeformular (siehe unten) angemeldet haben, bekommen sie per E-Mail weitere Informationen zur Bezahlung des Beitrags zugesandt. Mit der Überweisung des Kursbeitrags ist die Teilnahme fixiert.

Die Online Seminare finden in einem Videokonferenzsystem statt. Am Tag der Veranstaltung schicke ich an alle Teilnehmer weitere Informationen sowie den Link zum Videokonferenzsystem per Mail. Mit diesem Link gelangen die Teilnehmer direkt in den Meetingraum. Dafür ist keine Installation eines Tools oder einer App notwendig.

Kundenstimmen

Teilnehmer des letzten Online Kurses sagten dazu …

Vielen Dank nochmal für deinen spannenden Online Kurs – sehr inspirierend und Mut machend! Deine Bereitschaft und dein Vertrauen auch persönliche Erfahrungen mit uns zu teilen und deine Einladung an alle Teilnehmer, sich ebenfalls einzubringen, haben die Abende zudem zu etwas ganz Besonderem gemacht. Vielen Dank dafür!

Bettina

Deine Vorträge im Rahmen des Online Kurses haben mir sehr gefallen. Für mich war es sehr wichtig mir wieder ins Bewusstsein zu rufen das Selbstfürsorge sehr wichtig ist. Zwei drei Punkte und Tipps habe ich schon versucht und es hat gut geklappt. Gefallen hat mir besonders das du nicht mit Fachbegriffen und schwierigen unverständlichen Wörtern deinen Vortrag hältst.

Maria

Die Vorträge von Magdalena Kaliauer im Rahmen des Online Kurses sind eine wirklich praxisnahe Hilfestellung für viele Themen, die die meisten Eltern im Familienalltag beschäftigen. Die Inhalte werden anhand von zahlreichen Beispielen erklärt und es bleibt genügend Zeit für den Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern, die gerade mit ähnlichen Herausforderungen „kämpfen“ – auch das zu hören tut gut. Wir hatten ganz viele „augenöffnende“ Lernerfahrungen und konnten uns danach viel besser in unser Kind hinein versetzen. Bei vielen Dingen hat sich dadurch unsere Sichtweise ins Positive gewandelt und die Tipps, die für unsere Familie passend waren, konnten wir auch direkt umsetzen.

Elisabeth

Termine und Kosten

Die Kurstermine sind:

  • 29.9.2021: Wann machen Kinder im Alltag nicht mehr mit?
  • 20.10.2021: Was wollen Kinder mit ihrem Verhalten den Eltern sagen?
  • 03.11.2021: Werkzeuge 1
  • 24.11.2021: Werkzeuge 2

Uhrzeit:19.30 bis 21.30 Uhr

Kosten: Die Kosten für diesen Online Kurs belaufen sich auf 80 Euro pro Person (exkl. UST Steuerbefreit – Kleinunternehmer gemäß §6(1)27 UStG). Für Paar biete ich einen Paartarif von 120 Euro pro Paar (exkl. UST) an.

Das Land Oberösterreich fördert die Veranstaltung von Vorträgen und Workshops für Eltern im Rahmen der OÖ Elternbildung. Auch für diesen Online Kurs können hier Elternbildungsgutscheine eingelöst werden. Weitere Informationen dazu findest du unter Familienkarte.at.

Anmeldung

Du kannst dich bis 27. September 2021 über das untenstehende Formular zum Online Kurs anmelden. Wenn du dich als Paar für den Kurs anmelden möchtest, schreib mir das bitte in die Anmerkungen und du bekommst die dazu passende Rechnung von mir zugesandt. Falls du eine Bestätigung für deine berufliche Tätigkeit, zum Beispiel als Tagesmutter, benötigst, gibt mir das bitte in den Anmerkungen bekannt. Danke!

    Online-Anmeldung

    Hiermit melde ich mich verbindlich für den Online Kurs "Kinder und ihr non-verbales Verhalten verstehen" an (Angaben mit einem * müssen ausgefüllt werden):

    männlichweiblich*

    Vorname*

    Nachname*

    Adresse*



    E-Mail-Adresse*

    Telefonnummer*

    Wie/wo bist du auf uns aufmerksam geworden?*

    Kosten: 80,00 EUR

    Ich melde mich hiermit verbindlich für den Online Kurs "Kinder und ihr non-verbales Verhalten verstehen" an und bestätige, dass ich die Kosten in der Höhe von 80 Euro exkl. UST (Umsatzsteuerbefreit -Kleinunternehmer gemäß §6(1)27 UStG) akzeptiere.

    Anmerkung

    Durch Angabe meiner oben angeführten persönlichen Daten und Anklicken des Buttons "Anmelden" erkläre ich, die geltenden Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben und erkläre mich damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten, zum Zweck der Bearbeitung der Anmeldung gespeichert und verarbeitet werden.

    Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?*

    JA, ich bin einverstanden, dass von mir während des Vortrags Fotos gemacht werden dürfen, die dann auf Facebook bzw. auf der Website verwendet werden.